Qigong: Neue Programme für unser Gehirn

Buch und eBook für Qigong-Begeisterte, die es etwas genauer wissen möchten…
von Peter Blomeyer Qigong-das Buch

Ist Qigong etwas Übersinnliches ?

Was ist Qi physikalisch ?

TCM oder moderne westliche Medizin ?

Gibt es „gutes“ und „schlechtes“ Qi ?

Muss man Buddhist werden, um Qigong zu praktizieren ?

Was hat Quantenphysik mit Qigong zu tun ?

Wie lernt man Qigong am effektivsten ?

Yin und Yang – was sind die Konsequenzen ?

Wird Qigong durch die Hirnforschung obsolet ?

Solche und ähnliche Fragen stellen sich dem Qigong-„Neuling“.
„Mutige“ Qigong-Übende stellen sie dann auch ihrem Lehrer- spätestens dann wird diesem bewusst, dass diese Fragen
„gar nicht so ohne“ sind, zu Deutsch: befriedigende Antworten darauf schüttelt man nicht aus dem Ärmel !
Der Autor wurde in seiner Unterrichtspraxis häufig mit ihnen konfrontiert und hat sich seit vielen Jahren intensiv mit ihnen befasst.

Ergebnis ist das vorliegende Buch. Es versucht, mögliche Zusammenhänge ins rechte Licht zu rücken und eine Brücke zu bauen zwischen Qigong und der fernöstlichen Naturphilosophie auf der einen Seite und dem aktuellen Stand unserer westlichen Wissenschaften (vor allem der Neurowissenschaften und der Physik) andererseits.

Besonders zu empfehlen ist das Buch für Neugierige, die Qigong, Taijiquan oder eine Kampfkunst betreiben und gerne mehr über das geheimnisvolle Qi erfahren möchten, oder aber sich fragen, wie sich das, was sie da üben, zu unserem modernen Denken und Empfinden verhält.
.
Das Konzept hierzu entstand in vielen Jahren des Erfahrens, Verstehens und der Kommunikation mit engagierten Qigong-, Taijiquan- und Karate-Lehrern und Lernenden, kombiniert mit einer aufmerksamen Beobachtung der Entwicklung unseres aktuellen Erkenntnisfortschritts auf zwei Gebieten, die sich seit einigen Jahren hart an der Grenze des Fassbaren und für den „gesunden Menschenverstand“ Zumutbaren bewegen: der Quantenphysik und der Hirnforschung.

Das Buch
zeigt auf, wie man die Konsequenzen aus diesen Überlegungen in seine Qigong-Übungspraxis einbauen kann; darüber hinaus werden einige praktische Übungen beschrieben, die äußerst effizient sind, aber hierzulande selten gezeigt werden.
Das Inhaltsverzeichnis und einige Leseproben finden Sie hier:

 

Zusätzlich zu dem Buch ist eine CD mit ergänzenden Bildern und Texten verfügbar
(nicht im Buchpreis inbegriffen)- mehr dazu weiter unten.

Buchdaten (Printmedium):
164 Seiten 17x22 cm, zum Teil farbig, mit vielen Abbildungen und über 40 Literaturverweisen (zum Teil mit Kommentaren über den Inhalt), Hardcover mit Schutzumschlag.
1. Auflage 2011
© 2011 by Peter Blomeyer-Bartenstein
Herstellung und Verlag: Books on Demand GmbH, Norderstedt
ISBN 978-3-8423-5098-4
Preis 29,90 €.

Zu beziehen ist das Buch über den Buchhandel, die bekannten Internet-Buchanbieter,
im Internet – Vertrieb
www.bod.de des BoD- Verlags.
 

Buchdaten (eBook):
1. Auflage 2013
© 2013 by Peter Blomeyer-Bartenstein
Herstellung und Verlag: Books on Demand GmbH, Norderstedt
ISBN 978-3-8482-8978-3
Preis 23,99 €.
Erhältlich ist das eBook in folgenden E-Book-Shops:

Die Verfügbarkeit in weiteren E-Book-Shops wird sukzessive ausgebaut.

Die CD zum Buch enthält ergänzende Texte  zusätzliche Darstellungen und viele Fotos, die im Buch selbst keinen Platz gefunden haben- mehr darüber  erfahren Sie hier:

 

Sind Sie Medienvertreter und möchten Sie eine Rezension über das Buch veröffentlichen?
Das würde mich freuen!
Kostenlose  Besprechungsexemplare können Sie anfordern unter http://
www.bod.de/rezensionsexemplar !